BDKH - Mitglied

Axkid GmbH

Birkenleiten 43
81543 München
Deutschland

Marke

Axkid

Der schwedische Mutterkonzern Axkid ist Vorreiter in der Entwicklung rückwärtsgerichteter Autokindersitze. Kinder so lange wie möglich in Reboardern im Auto zu transportieren, bietet einen erheblichen Sicherheitsvorteil im Fall eines Frontalunfalls. Das Sortiment von Axkid umfasst Kindersitze für Kinder jedes Alters – von der ersten Babyschale bis zum Reboarder, der von Geburt bis zum Schulalter eingesetzt werden kann.

Friederike Gudehus, Geschäftsführerin: „Nachhaltigkeit ist ein sehr wichtiges Thema für Axkid. Beim jüngsten Modell Axkid One sind alle Materialien recyclebar. Nachhaltigkeit bedeutet aber auch: Bevor wir ein Produkt austauschen, reparieren wir erst einmal, möglichst lokal, um den CO2-Ausstoß niedrig zu halten.“

Imagefilm